Rund um den Kindergeburtstag – Einladungskarten

Der Geburtstag des Kindes steht an und neben Frage, was man dem Geburtstagskind schenken soll, beschäftigt man sich zunehmen mit der Planung der Geburtstagsfeier. Ein nicht zu verachtender Bestandteil der Geburtstagsplanung ist dabei die Gestaltung der Einladungskarten.

Je nach Kreativität und (Frei-)Zeit fallen selbstgemachte Geburtstagseinladungen sehr unterschiedlich aus. Allerdings sind sie individuell & liebevoll hergestellt. Doch nicht immer findet man die nötige Ruhe oder Inspiration zum Karten basteln.
Wesentlich schneller hergestellt, dafür gegebenenfalls etwas teurer, sind Geburtstagskarten aus dem Internet, beispielsweise von http://www.vistaprint.de. Hier kann man aus einer Vielzahl von Motiven, Hintergründen, Sprüchen usw. auswählen. Mit wenigen Klicks lassen sich die wichtigsten Daten (Name des Geburtstagskindes, Beginn und Ende der Feier, Veranstaltunsort und vieles mehr) einfügen.  Dank selbst eingestellter Bilder lassen sich diese Einladungskarten gut individuell gestalten.  Anschließend werden die Karten direkt an die geladenen Gäste versendet. Einfacher und schneller geht es kaum.

Sollte Ihr Kind ein großer Fan einer bestimmten Kinderserie oder ähnlichem sein, lohnt es sich ebenfalls, Geburtstagskarten im Internet zu erstellen, da die Betreiber Lizenzen für viele Figuren besitzen.

Noch einfacher hergestellt sind gekaufte Karten aus dem Geschäft (Papierbedarf, Einkaufszentren, Papeterie, Geschenkeläden usw.). Hier sind die Motive bereits fertig und nur der Einladungstext muss noch geschrieben werden. Allerdings ist dies die einzige Möglichkeit, die Karten individuell zu gestalten, da alles andere bereits vorgegeben ist.

Allen Karten gemein sind meist die folgenden Informationen, die auf jeder Einladung enthalten sein sollten: Name des Geburtstagskindes, Datum der Geburtstagsfeier, Uhrzeit (“ab” oder “von…bis”), Ort der Veranstaltung (beispielsweise  “bei uns im Garten”) und eine Telefonnummer für die Zu- oder Absage.

Egal für welche Kartengestaltung man sich entscheidet – die Einladungskarten sind auf jeden Fall schöne Erinnerungen für Verwandte und Freunde.

Bild von M W auf Pixabay

vor 2 Jahren

Schreibe einen Kommentar